Browsed by
Schlagwort: Kampf

Arbeitszeit für eine Rüstung – Geschichtskrümel 5

Arbeitszeit für eine Rüstung – Geschichtskrümel 5

Lesezeit: 2 Minuten Ein knielanges Kettenhemd mit voller Armlänge beinhaltete je nach Ringgröße zwischen 28’000 und 50’000 Kettenringe. Die meisten mittelalterlichen Kettenhemden bestanden aus einfachem Eisen oder Schmiedeeisen und nur selten aus Stahl. Es dauerte zwischen 750 und 1000 Arbeitsstunden, um einen solchen Kettenmantel herzustellen. Zur Zeit von Karl dem Großen rund um das Jahr 800 zahlte ein fränkischer Ritter den Gegenwert von 12 Ochsen für seine Körperpanzerung bestehend aus Helm, Kettenhemd und Kettenbeinlingen. Der Rest seiner Ausrüstung kostete ihn zusätzlich noch einmal…

Weiterlesen Weiterlesen

Teilen
Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen