Karten & Abenteuer

Es ist unser Wunsch, dir zu helfen, deinen Geschichten und Träumen Form zu geben. Du sollst deine Ideen genau so spielen können, wie du sie dir erdacht hast. Deshalb teilen wir hier auf dem Blog unsere Gedanken und Ideen zum Pen & Paper Rollenspiel mit dir.

Zusätzlich dazu veröffentlichen wir aber auch jeden Monat neue handgestaltete Karten für Fantasy- und Historien-Rollenspiele. Die Karten sind alle in einer persistenten Welt angesiedelt und sind thematisch miteinander verknüpft. Wir vertreiben die Karten über unseren Shop und über unsere Community auf Patreon, welche einen wichtigen Anteil an der Gestaltung hat.

Wir wollen, dass du Spaß und Freude an unseren Veröffentlichungen hast. Damit du vertrauensvoll zugreifen kannst, sammeln wir hier Reviews unserer Karten.

Alles auf einen Blick

Der Brüllende Barsch

Der Waldgasthof Zum Brüllenden Barsch ist unsere erste Karte überhaupt. Wir haben bei der Arbeit an Karte, Text und Layout viel gelernt.

Das PDF enthält nicht nur die Karte der Umgebung, sondern auch eine Beschreibung des Waldgasthofs und seiner Umgebung. Zusätzlich haben wir auch eine Liste aller wichtigen NSC sowie mehrere Abenteuerideen zur Inspiration hinzugefügt. Zu guter Letzt findest du im PDF auch ein Kurzabenteuer, in dem deine Spieler der Schamanin Heva helfen, ein großes Übel auszutreiben, welches den Leschforst heimsucht.

  • Karte des Waldgasthofs und seiner Umgebung mit Beschreibung.
  • Zusätzliche Karte für das Finale des Abenteuers.
  • Mehrere Abenteuerideen und ein Kurzabenteuer.
  • Diverse NSC, um den Waldgasthof mit Leben zu füllen.

Zum Brüllenden Barsch

Befestigter Waldgasthof im Leschforst
Kostenloser Download
  • Karte des Gasthofs & Umgebung
  • Beschreibung & NSC
  • Mehrere Abenteuerideen
  • Kurzabenteuer mit extra Karte

Kuszów an der Rajka

Kuszów ist ein malerischer Wallfahrtsort am Flüsschen Rajka. Der Krieg im Osten hat das Dörfchen bisher verschont. Jeden Frühling ziehen die Gänse über den Himmel und die Bauern strömen auf die Felder, um ihre Äcker zu pflügen.

Ein halbes Jahr später wiegen sich die goldenen Ähren im Wind und Kinderlachen ruft melancholische Gefühle in den Alten hervor. Bald steht das Herbstfest an.

Doch was, wenn die dunklen Wolken des Krieges doch noch nach Kuszów ziehen? Die Söldnerkompanie der Schwarzen Rose sucht das Dorf heim! Die Häuser sind verheert. Nur der Dorfkern mit dem Wallfahrtskloster steht trotzig inmitten der Ruinen.

  • Drei Kartenvarianten: Das Dorf im Frühling, das Herbstfest in Kuszów und das verwüstete Dorf. Lass deine Spieler immer wieder in das Dörfchen zurückkehren, bevor die Katastrophe das Dorf heimsucht!
  • Abenteuerideen zu jeder Kartenvariante.
  • Liebevoll gestaltete Karten. Von Hand entworfen und mit stimmiger Beschreibung versehen.
  • Ein vollständiges Abenteuer als Pay-What-You-Want.

Kuszów

Das Verwüstete Dorf
€3.49
0 Pay-What-You-Want
  • Liebevoll gestaltete Karte
  • Passendes Abenteuer (25 S.)
  • Legende zum selbst Beschriften
PWYW

Kuszów

Idyllischer Wallfahrtsort am Fluss
3
49
pro Kartenpaket
  • Stimmungsvolle Beschreibung
  • Abenteuerideen für jede Karte
  • Legende zum selbst Beschriften

Kuszów

Dorf im Frühling & Herbstfest
€6.98
5
19
25% gespart
  • Alle Karten & Beschreibungen
  • Das Dorf verändert sich
  • Für Online-Spiel geeignet
Bundle

Roter Hahn und Schwarze Dornen

Das Dorf Kuszów wurde von einem Brand verwüstet. Der Rauch wird nur langsam vom Wind davongetragen, und der Geruch der verkohlten Balken beißt in der Nase. In den Ruinen versuchen Bauern Teile von ihrem Hab und Gut zu retten. Der Priester Dobromir und seine Glaubensbrüder tun ihr Bestes, um die Bevölkerung zusammenzuhalten. Was wirst du tun?

  • Erzählhilfen, um das Dorf den Spielern näherzubringen und um dich auf das Spiel vorzubereiten.
  • Alle Informationen zur Schwarzen Rose mit den Charakteren der Kompanie und ihrer Geschichte
  • Optionale Aufgaben für die Protagonisten. Wenig Zeit? Beschränke dich auf die Hauptgeschichte.
  • Ein Handout für die direkte Verwendung am Spieltisch zum Ausdrucken.

Roter Hahn & Schwarze Dornen

Ein Abenteuer in Kuszów
€3.99
0 Pay-What-You-Want
  • Passende Karte
  • Beschreibung & NSC, alles dabei
  • Optionale Inhalte
  • Karte von Kuszów

Das Hafenviertel von Arronca

Die Bewohner von Arronca sind auf den Beinen! Sie sind unterwegs zum Reiherfeld vor den Stadtmauern im Osten von Arronca. Sobald man die Friedenspforte durchquert und nach draußen vor die Mauern tritt, trägt der Wind bereits mit seiner Flüsterstimme das Lachen und Johlen der Jahrmarktsbesucher zu einem herüber. Der Duft von gebrannten Nüssen und exotischen Kräutern erwartet den geneigten Besucher, sobald er beim Gasthof „Zur Neunten Glocke“ die Abzweigung zum Reiherfeld nimmt. Der Zirkus ist vor der Stadt!

Unsere drei neue Karten zeigen das östliche Hafenviertel der Stadt Arronca und das davorliegende Reiherfeld.

  • Drei Kartenvarianten: Der Zirkus der Laubgeister, die Handelsmesse in der Hafenstadt und die Heerschau des Markgrafen. Arronca ist ein wichtiges Zentrum der Region – nutze die Kartenvarianten, um die Stadt immer wieder in neuem Licht zu zeigen.
  • Abenteuerideen zu jeder Kartenvariante.
  • Liebevoll gestaltete Karten. Von Hand entworfen und mit stimmiger Beschreibung versehen.

Die Hafenstadt Arronca

Die Handelsmesse, der Zirkus vor den Toren & die Heerschau des Markgrafen
3
49
pro Kartenpaket
  • Stimmungsvolle Beschreibung
  • Abenteuerideen für jede Karte
  • Legende zum selbst Beschriften
  • Geeignet für Online-Spiel

Entlang der Küste

Jannasara beschreibt in ihrem Reisetagebuch das alte Schloss in Ravalonne, das über der rauen See auf den Klippen thront.

In diesem Kapitel ihrer Fahrt verschlägt es die Entdeckerin nicht nur hinter die Mauern von Ravalonne, sondern auch zu einem geheimen Schmugglernest in einem versteckten Fjord. Ganz am Ende der Reise muss sie auch noch der Mannschaft eines Schiffes beistehen, das in einer tropischen Bucht von einem Sturm auf eine Sandbank getrieben wurde.

  • Drei Kartenvarianten für deine Seereise: Das Schloss auf den Klippen, das einsame Schmugglernest im Fjord und die Wracks in einer tropischen Bucht.
  • Abenteuerideen zu jeder Kartenvariante.
  • Liebevoll gestaltete Karten, die von Hand entworfen wurde. Die stimmige Beschreibung erzählt eine fortlaufende Geschichte.

Entlang der Küste

Das Schloss auf den Klippen, das Schmugglernest im Fjord & die Wracks in der Bucht
3
49
pro Kartenpaket
  • Stimmungsvolle Beschreibung
  • Abenteuerideen für jede Karte
  • Legende zum selbst Beschriften
  • Geeignet für Online-Spiel

Die trutzige Wasserburg

Wo am Anfang nur eine wehrhafte Motte mit hölzerner Palisade und einige einsame Häuser standen, ist mittlerweile eine hübsche kleine Stadt gediehen. Die steinernen Mauern schützen nun das Städtchen an der Grenze vor den Gefahren der Wildnis. Der Ritter, der am Anfang kaum besser lebte als die Bauern, konnte in eine prächtige Fürstenburg einziehen.

Erzähle deine eigenen Geschichten oder baue ein eigenes Lehen auf. Vielleicht willst du auch einige Jahre später wiederkommen, wenn die Stadt gewachsen ist. Ebenso gut kannst du die drei Karten für drei verschiedene Geschichten nutzen. Es ist dein Schauplatz.

  • Drei Karten des wachsenden Lehens: Die Motte im Wald, die Grenzstadt am Fluß und die fürstliche Wohnburg.
  • Mehrere Abenteuerideen zu jeder Kartenvariante.
  • Liebevoll gestaltete Karten, die von Hand entworfen wurden. Die stimmige Beschreibung gibt dir einen Einblick in das Wesen und die Geschichte des Lehens.

Die Wasserburg

Von der Motte bis zur prächtigen Fürstenburg
3
49
pro Kartenpaket
  • Drei Entwicklungsstufen
  • Die Motte
  • Das aufstrebende Städtchen
  • Die prächtige Fürstenburg
  • Inspirierende Beschreibung
  • Abenteuerideen für jede Karte
  • Geeignet für Online-Spiel

Im dunklen Wald

Egal ob du einen dunklen Kult oder eine alte Religion gestalten willst, die Steine des Heiligtums stehen schon seit Generationen am See und bezeugen die Rituale der Gläubigen.

Das verlassene Dorf Aisach hat auch schon einmal bessere Zeiten gesehen. Die Wasserräder der Schmiede stehen still und die Natur holt sich zurück, was ihr gehört.

Die Waldgeister und die Alten Wesen unter den Hügeln hingegen leben von all dem unberührt in ihrem verwunschenen Hain, wo scheinbar niemals der Winter Einzug hält– verliere dich nicht im Zauber des Ortes!

Erzähle deine eigenen Geschichten an der Grenze des Reiches oder anderswo. Wir bieten dir drei Schauplätze in der Wildnis als Handlungsorte für deine Geschichten!

  • Drei Karten inmitten des großen Waldes: Die Kultstätte am See, das verlassene Dorf Aisach und der verwunschene Hain.
  • Mehrere Abenteuerideen zu jeder der Karten, die sich auch kombinieren lassen.
  • Liebevoll gestaltete Karten, die von Hand entworfen wurden. Die stimmige Beschreibung gibt dir einen Einblick in das Wesen des uralten Waldes und die Natur seiner Bevölkerung.

Im dunklen Wald

Die Ritualstätte, das verlassene Dorf & der verwunschene Hain
3
49
pro Kartenpaket
  • Stimmungsvolle Beschreibung
  • Abenteuerideen für jede Karte
  • Legende zum selbst Beschriften
  • Geeignet für Online-Spiel

Durch die Wüste

Man könnte meinen, dass die Wüste öd und leer wäre. Doch an vielen Orten trotzen die Menschen dem Sandmeer ein Heim ab. Klar, Wasser ist rar, und einige neiden ihren Nachbarn den Wohlstand, den diese sich hart erarbeitet haben – doch die gleißende Wüstensonne macht keinen Unterschied zwischen guten Nachbarn und gierigen Räubern!

Die Kartenserie „Durch die Wüste“ enthält drei liebevoll von Hand gestaltete Karten. Du kannst sie ebenso gut für ein Reiseabenteuer nutzen wie für drei völlig unterschiedliche Geschichten – alle davon lassen sich zu einer Kurzkampagne verbinden.

  • Drei Kartenpakete: Der Palast am Stausee, die Oase am Roten Felsen und das Wadi Tadrasset (vier Karten in der Trocken- und der Regenzeit)
  • Mehrere Abenteuerideen zu jeder der Karten, die sich auch kombinieren lassen.
  • Liebevoll gestaltete Karten, die von Hand entworfen wurden. Die stimmige Beschreibung gibt dir einen Einblick in das Wesen der Wüste und die Natur ihrer Bewohner.

Durch die Wüste

Palast am Stausee, Oase am Roten Felsen & das Wadi Tadrasset
3
49
pro Kartenpaket
  • Drei vernetzte Schauplätze
  • Varianten zum selbst Beschriften
  • Inspirierende Beschreibung
  • Mehrere Abenteuerideen
  • Geeignet für Online-Spiel

Die Pirateninsel

Der Piratenhafen (PWYW): Weitab im Süden der Insel befindet sich der einzige sturmsichere Hafen der Insel: Porto Pedrezza. Dort füllen die Kaufleute sich die Taschen mit der Beute der Piratenmannschaften, welche das Nachbarstädtchen Malpajo als Heimathafen benutzen. Nicht jedem schmeckt das unmoralische Tun der Seeräuber,

Die Illa Árvouro: Die Insel selbst war lange Zeit ein ruhiger Fleck inmitten der Omurischen See. Der große Vulkan Yeka‘ye thront über allem und droht damit, das Land mit Feuer zu bewerfen. Gleichzeitig ist er auch verantwortlich für das fruchtbare Land, auf dem die Plantagenbesitzer vor einigen Jahrzehnten angefangen haben, ihren Reichtum zu erwirtschaften.

Das verborgene Dschungeldorf: Der Vulkan beschützt durch seine Ausläufer auch das verborgene Dorf Ojuju Abulé, in dem sich entflohene Sklaven eine Heimat erkämpft haben. Seit vor einer Weile Meuterer und Schmuggler das Dörfchen für sich entdeckt haben, hängt der Hausfrieden allerdings schief.

Die Seefestung „La Linguetta“: Der Gouverneur hält sich mit Strafaktionen zurück, denn er verdient ebenfalls an den Ganoven mit! Von der Seefestung La Linguetta aus wacht er über das heikle Gleichgewicht zwischen den Piraten und den guten Bürgern von Porto Pedrezza.

Die Pirateninsel

Die Illa Árvouro, der Piratenhafen, die Seefestung & das verborgene Dschungeldorf
3
49
pro Kartenpaket (1 Karte PWYW)
  • Vier vernetzte Schauplätze
  • Inselkarte & drei Detailkarten
  • Varianten zum selbst Beschriften
  • Inspirierende Beschreibung
  • Mehrere Abenteuerideen
  • Geeignet für Online-Spiel

Orte der Einsamkeit

Die Herberge am Phyrron-Pass: Ab der ersten Schneeschmelze wagen sich mutige Kaufleute, Spione und andere Reisende über eine steinige Schmuggelroute ins Rak’Chash-Massiv. Nach Tagen des Wanderns über Stock und Stein bietet die Herberge am Phyrron-Pass eine Gelegenheit, sich auf halber Strecke ein wenig zu erholen, bevor weitere Tage der Entbehrungen auf dich warten. Nimm dich in Acht, im Gebirge soll es Monster geben.

Die Karawanserei: Bevor Händler, Kuriere, Schatzsucher und Glücksritter ihre Tiere durch die Ebene der Bleichen Knochen führen, können sie hier noch ein letztes Mal ausruhen und Kraft schöpfen. Die Gespräche im Speisesaal bringen dir Neuigkeiten aus der ganzen Wüste, und vielleicht wirst du so rechtzeitig vor den Räubern gewarnt, die sich im Gebirge nicht weit von hier herumtreiben sollen. Der Hellseher jenseits des ausgetrockneten Flusslaufes wiederum bringt dir vielleicht Nachrichten, die du niemals hören wolltest!

Das Dorf im Sumpf: Die Bewohner des Weilers Skarnabroch kennen weder einen König, noch verschlägt es oft Reisende in ihr Dorf. Was auch immer du tust, komm nicht vom Weg ab! Der Morast, die Sümpfe und die Moore haben schon manchen unvorsichtigen Toren verschlungen. Alte Traditionen, Aberglaube und archaische Magie beherrschen das Leben der Einheimischen. Glücksritter, aufgepasst! Du hast den sicheren Boden bereits verlassen …

Orte der Einsamkeit

Die Herberge am Phyrron-Pass, die Karawanserei & das Dorf im Sumpf
3
49
pro Kartenpaket
  • Drei Kartenpakete
  • Kartenvarianten zum Selberbeschriften
  • Inspirierende Beschreibung, damit du sofort loslegen kannst
  • Mehrere Abenteuerideen für jede Karte
  • Geeignet für Online-Spiel

Die Insel des Vulkangottes

Das Yéana’lea-Atoll (PWYW) liegt abseits der viel befahrenen Schifffahrtsrouten. Nur manchmal verschlägt es Piraten oder Händler hierher. Doch die Lagune bietet einige alte Geheimnisse, die vielleicht besser unberührt blieben. Der aktive Vulkan verrät schon von weit her wie ein Signalfeuer, wo sich die Insel befindet.

Das Dorf Okonokoriko schmiegt sich an das azurblaue Wasser der inneren Lagune. Die Bewohner der Insel, der Stamm der Omu Oke-Ina, leben in mehreren Dörfern im Südosten des Atolls. Hier ist der Dreh- und Angelpunkt von allem, was auf dem Atoll geschieht, denn von hier aus rudern die Inselleute hinauf aufs Meer.

Auf dem Strand der alten Götter ruhrt die alte Nemesis der Inselleute, der Hexenkönig Magun’Aju. Niedergeworfen und festgezurrt, harrt er dort des Tages, wo er wieder erwacht. Nicht einmal Krebse trauen sich auf den Strand – nur der Wächter in seinem Häuschen wohnt hier, um Alarm zu schlagen, wenn das alte Übel sich erhebt.

Auf der Insel der Opferungen begehen die Inselbewohner ihre Zeremonien und Rituale, um den Feuerberg milde zu stimmen und seine mystischen Kräfte zu wecken. Seit dem Sturz des Hexenkönigs den Feuerberg Eba-Ina. Diese kleine, stets von Rauch umwaberte Insel in einer Bucht an seinem Fuß ist das Herz ihrer Religion.

Die Insel des Vulkangotttes

Das Yéana’lea-Atoll, das Dorf auf der Blumeninsel, der Strand der alten Götter & die Insel der Opferungen
3
49
pro Kartenpaket (1 Karte PWYW)
  • Vier vernetzte Schauplätze
  • Inselkarte & drei Detailkarten
  • Varianten zum selbst Beschriften
  • Inspirierende Beschreibung
  • Mehrere Abenteuerideen
  • Geeignet für Online-Spiel