Pen&Paper

Fokus und Tempo: Was wir von der Kamera fürs Rollenspiel lernen können

Veröffentlicht am

Lesezeit: 9 Minuten Rollenspiel ist kein visuelles Medium. Die eigentliche Handlung findet statt in den Köpfen der Spieler und Spielerinnen – in ihrer Fantasie. Dort jedoch wird die Handlung der gespielten Geschichte plötzlich doch wieder visuell. Wir denken in Bildern, wir träumen in Bildern und wir spielen Rollenspiele in Bildern. Wenn man sich etwas vorstellt, ist das Sehen der bedeutendste Sinn überhaupt, weit vor allen anderen. Eher haben wir Bilder im Kopf, als Gerüche; und diejenigen mit Stimmen im Kopf, die nicht ihre Weiterlesen

Pen&Paper

Was Spielleiter von Pokémon lernen können

Veröffentlicht am

Lesezeit: 7 Minuten Jeder, der schon einmal Pokemon gesehen hat, kennt Nurse Joy und Officer Jenny, welche auf Deutsch Officer Rocky heißt – warum auch immer. Die Krankenschwester und die Polizistin sind exakt die gleichen, egal in welcher Region, welcher Stadt oder an sonst was für einem Ort sich die Charaktere befinden. Die gleichen, aber nicht dieselben! Jeder Ort hat seine eigene Officer Jenny und seine Nurse Joy, und ich glaube mich vage zu erinnern, dass sie angeblich Schwestern sind? Irgendwann werden es Weiterlesen

Abenteuer

Kurzabenteuer und Karte: Das verwüstete Dorf Kuszów

Veröffentlicht am

Lesezeit: 3 Minuten Das Dorf Kuszów wurde von einem Brand verwüstet. Gelegt von den Marodeuren der Schwarzen Rose, einer Söldnerkompanie, die sich noch vor dem Winter im Kriegsdienst befand. Bis sie ihren Kontrakt brachen und desertierten. Nach einem harschen Winter suchen sie nun den Landstrich heim, in dem auch das Dörfchen Kuszów liegt. Doch es ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint… Wir haben, wie schon bei der Karte zum Brüllenden Barsch, ein Kurzabenteuer verfasst, das leicht auf viele Weiterlesen

Pen&Paper

Wie Charaktere sich von selbst spielen

Veröffentlicht am

Lesezeit: 10 Minuten Wie machen das eigentlich bekannte Schauspieler, Charaktere zu verkörpern, die so völlig anders sind als sie selbst? Zumindest psychisch sind gespielte Charaktere völlig anders als die Schauspieler, von denen sie dargestellt werden. Physisch war es lange Zeit so, dass der Schauspieler dem Charakter entsprach beziehungsweise durch die Darstellung des Charakters zu dessen verkörperlichtem Abbild wurde. Auch das ist heute nicht mehr länger notwendigerweise der Fall. Wenn Andy Serkis Charaktere wie Gollum verkörpert oder Benedict Cumberbatch Smaug spielt, dann haben beide Weiterlesen

Pen&Paper

6+1 Tipps für narrativen Horror

Veröffentlicht am

Lesezeit: 9 Minuten Frosty Pen & Paper hat vor Kurzem einen Artikel über Erzähltechniken veröffentlicht, die dabei helfen, mehr Stimmung bei der Beschreibung des Unbeschreiblichen zu erzeugen. Hier möchte ich ein paar Dinge ergänzen, von denen ich glaube, dass sie dem einen oder anderen Spielleiter helfen können, die Stimmung in Horror- und Mystery-Spielen noch weiter zu verdichten, denn ich habe mich über seinen Beitrag sehr gefreut. Anders als so oft ist das kein langer Essay, sondern einfach nur ein paar Tipps und Tricks, Weiterlesen

Geschichte

Waffenkunde 8: Axt & Hacke

Veröffentlicht am

Lesezeit: 16 Minuten Wieder eine Waffe, die ursprünglich ein Werkzeug gewesen ist. Zufall? Natürlich nicht, denn es sind genau die Eigenschaften, durch die eine Axt zu einem nützlichen Werkzeug wird, die sie auch zu einer wirksamen Waffe machen. Im Rollenspiel kennen wir Äxte vor allem als die bevorzugte Waffe von Zwergen und Nordmännern, gelegentlich auch in Händen von brutalen Orks. Die wenigsten wissen anscheinend, dass Äxte nicht nur bei Ottonormal-Wikingern, fettleibigen Tunnelwikingern und Wölfe reitenden Grünhautwikingern beliebt waren. Nein, die Axt ist eine Weiterlesen

Abenteuer

Zum Brüllenden Barsch: Finale Version mit weiterer Karte

Veröffentlicht am

Lesezeit: 2 Minuten Heute gibt es den dritten und letzten Teil des Waldgasthofs „Zum Brüllenden Barsch“. Das PDF enthält alle vorherigen Teile und eine weitere Karte! Diesmal von einem lange vergessenen Waldhain. Der Waldhain ist Teil des Mini-Abenteuers rund um die Suche der Hexe Heva nach einem Übel, welches den Leschforst heimsucht, das ebenfalls im PDF zu finden ist. Die Karte des Waldhains liegt selbstverständlich auch als unbeschriftete Version dem PDF bei, falls ihr damit ein ganz anderes Abenteuer spielen wollt. Download Zum Weiterlesen

Pen&Paper

Abenteueridee und Introgeschichte für den „Brüllenden Barsch“

Veröffentlicht am

Lesezeit: 1 Minute Hier geht es zur finalen Version; Letzte Woche haben wir die Karte für den befestigten Waldgasthof „Zum Brüllenden Barsch“ veröffentlicht. Wir haben tolle Resonanz dazu erhalten. Das hat uns sehr gefreut – danke dafür! Heute gibt es wie versprochen den zweiten Teil. Dieser enthält zwar keine Karte, dafür aber eine kurze Introgeschichte, die den Gasthof greifbarer beschreibt. Zudem finden sich in dem PDF auch einige Abenteuer-Ansätze mit dazugehörigen NSC-Beschreibungen. Viel Spaß damit! Download Download des PDF