Pen&PaperPodcastSpieltipps

Asymmetrische Charaktergruppen – Wintersturm-Podcast #8

Lesezeit: < 1 Minute

Wolpi die Wolperratte präsentiert: Wintersturm-Podcast Nummer 8 - Thema: Asymmetrische Charaktergruppen. Level 5 oder 15? Was tut das zur Sache?

In der achten Folge des „Wintersturm“-Podcasts widmen wir uns zusammen mit Frosty und Martin dem Thema asymmetrischer Charaktergruppe! Welche Auswirkungen hat es, wenn mächtige mit weniger mächtigen Charakteren zusammenarbeiten? Was tut es für die Spieldynamik, wenn der Adlige mit dem Straßengauner zusammenspannt? Wie fühlt es sich an, wenn der hochlevelige Magier den niedrigleveligen Waldläufer in seinen Fachgebieten aussticht, weil er zu viele Erfahrungspunkte über die Jahre übrig hatte und Wildnisleben steigerte?

Asymmetrien eben! Auf der Charakterebene wohlgemerkt, über Ungleichheiten zwischen den Spielern reden wir dann in der nächsten Folge.

Wir finden, dass es sich lohnt, darüber zu reden. Denn Asymmetrien sind häufig. Oft führen sie zu Problemen. Das müssen sie aber nicht. Gerade wenn man sie als Chance versteht, oder sie gezielt in die Struktur der Geschichte einarbeitet und so nutzt.

Wenn du Themenvorschläge oder Fragen hast, die wir aufgreifen sollen, kommentiere bei Frosty im Kommentarbereich, sprich uns auf Twitter oder Facebook an oder schick uns ganz einfach eine Mail mit dem Kontaktformular unten oder via wintersturm@donnerhaus.eu.

Der Podcast

Zum Podcast auf Frostys Seite.

Artikel zum Thema

Wir referenzieren im Podcast die Artikelreihe zum Thema Trossvolk:

Blog abonnieren und nichts mehr verpassen