Donnerhaus NewsKartenPen&Paper

Orte der Einsamkeit – Schauplätze jenseits des Alltäglichen

Lesezeit: 5 Minuten

Jeder Abenteurer, jeder Held und jeder Suchende verlässt irgendwann die ausgetretenen Pfade. Sobald du von der Reichsstraße abbiegst und deinen Weg durch die Wildnis suchst, erreichst du irgendwann unbekannte Gegenden. Orte, die nur eine kleine Zahl von Reisenden jemals zu Gesicht bekommt und die dir Mut und Anstrengungen abverlangen.

Die Herberge am Phyrron-PassPassherberge Small Map: Ab der ersten Schneeschmelze wagen sich mutige Kaufleute, Spione und andere Reisende über eine steinige Schmuggelroute ins Rak’Chash-Massiv. Nach Tagen des Wanderns über Stock und Stein bietet die Herberge am Phyrron-Pass eine Gelegenheit, sich auf halber Strecke ein wenig zu erholen, bevor weitere Tage der Entbehrungen auf dich warten. Nimm dich in Acht, im Gebirge soll es Monster geben.

Die KarawansereiDie Karawanserei Small map: Bevor Händler, Kuriere, Schatzsucher und Glücksritter ihre Tiere durch die Ebene der Bleichen Knochen führen, können sie hier noch ein letztes Mal ausruhen und Kraft schöpfen. Die Gespräche im Speisesaal bringen dir Neuigkeiten aus der ganzen Wüste, und vielleicht wirst du so rechtzeitig vor den Räubern gewarnt, die sich im Gebirge nicht weit von hier herumtreiben sollen. Der Hellseher jenseits des ausgetrockneten Flusslaufes wiederum bringt dir vielleicht Nachrichten, die du niemals hören wolltest!

Das Dorf im SumpfDorf im Sumpf Small map: Die Bewohner des Weilers Skarnabroch kennen weder einen König, noch verschlägt es oft Reisende in ihr Dorf. Was auch immer du tust, komm nicht vom Weg ab! Der Morast, die Sümpfe und die Moore haben schon manchen unvorsichtigen Toren verschlungen. Alte Traditionen, Aberglaube und archaische Magie beherrschen das Leben der Einheimischen. Glücksritter, aufgepasst! Du hast den sicheren Boden bereits verlassen …

Diese Kartenserie bietet dir drei Schauplätze weitab vom Schuss. Wen es hierher verschlägt, der muss sich ganz auf sich und seine Gefährten verlassen können, denn kein Büttel oder Richter wird deinen Ärger für dich klären! Würze deine Reise mit einem dieser spannenden Handlungsorte für deine Abenteuer.

Patreon Schild Donnerhaus smaller

Kostenlos für jeden Patron ab dem „Old Salt“-Mitgliedslevel: Wopis Schatztruhe! Sie enthält ein dutzend gedruckter Karten, darunter unveröffentlichte Raritäten.  Nur noch wenige Tage als Einführungsangebot. Danach als Treueprämie.

 

Die Karten kaufen

Orte der Einsamkeit

Die Herberge am Phyrron-Pass, die Karawanserei & das Dorf im Sumpf
3
49
pro Kartenpaket
  • Drei Kartenpakete
  • Kartenvarianten zum Selberbeschriften
  • Inspirierende Beschreibung, damit du sofort loslegen kannst
  • Mehrere Abenteuerideen für jede Karte
  • Geeignet für Online-Spiel

Was andere sagen

Immer noch unsicher? Lies, was andere über unsere bisherigen Kartenserien sagen, oder schau dir unsere Pay What You Want Veröffentlichungen an.

Janine Kau hat einen Blick auf die Kartenserie „Entlang der Küste“ geworfen und ein ausführliches Review geschrieben: Zum Review auf spielleiter-wissen.de.

Der Dan hat auf seinem Youtube-Kanal ein gleich dreiteiliges Video-Review zu unseren Karten veröffentlicht: Zum Video Review.

Frosty Pen & Paper hat Wolpis Schatztruhe ausgepackt! Das Patreon-exklusive Paket gedruckter Karten für unsere Unterstützer: Zum Unboxing-Video.

Weitere Veröffentlichungen

Blog abonnieren und nichts mehr verpassen